Neue Führerscheinregelung für Trikes

Neue Führerscheinregelung für Trikes

Boom Mustang
BOOM Mustang

Es klingt blöd, ist aber leider so: ab dem 01.01.2014 gilt für das Fahren mit einem Trike (oder auch Quad) eine neue Führerscheinregelung.

Durfte man früher generell ein Trike mit dem „normalen“ Autoführerschein, also Führerscheinklasse B (früher 3) ein Trike fahren, brauchen nun Führerscheinneulinge, die ihren Führerschein nach dem 19.01.2013 gemacht haben, den Motorradführerschein.
Außerdem müssen sie mindestens 21 Jahre alt sein.

Man kann darüber diskutieren, ob diese Regelung sinnvoll ist, oder nicht. Was haltet ihr davon?

3 Kommentare zu: “Neue Führerscheinregelung für Trikes

  1. Den Gesetzgeber war es wohl zu blöde einen speziellen Trike-schein einzuführen. Dies zwar zurecht, jedoch schießt die Forderung nach dem nach oben offenen Motorradführerschein etwas über das Ziel hinaus.
    Es ist aber auch Fakt, dass Trike faren und PKW fahren verschieden sind. Motorrad fahren ist dem Triken aber auch nicht viel ähnlicher ausser dem vergleichbaren der Witterun ausgesetzt sein.
    Vieleicht verlieren Trikes damit aber auch das „dreirädchen-Immage“ bei den Bikern.
    Für die kommenden Jahrzehnte ist es aber entscheidend, dass jeder der vor dem 19.01.2013 seinen Führerschein B oder den alten Dreier gemacht haben mit einem Trike fahren können.

    • Hallo Sebastian,
      genau so ist es. Tatsache ist auch, dass durch die neuen Regelungen wieder alles komplizierter und verwirrender geworden ist.
      Wenn du deinen Autoührerschein vor dem 19.1.13 gemacht haben solltest, hast du keinen Stress und darfst Trike fahren, so oft du willst! ;-)
      Sabienes

  2. Hallo,

    habe 1991 nur den Motorradführerschein gemacht (1a bis 27 PS);
    bin aber nur ca. 6 Monate gefahren (hatte 2 Unfälle).
    Seit 1998 (Urlaub Dom. Rep.) bin ich ATV/Quad -Fan (fahre nur Gelände und im Urlaub), warte immer noch auf die Erlaubnis auch Quad fahren zu dürfen…Trike aber darf ich jetzt fahren?
    Warum nennt sich der Führerschein EU-FS?
    In der Schweiz und in Österreich darf man es schon lange – in Holland laut neuer Regelung jetzt auch!!!
    Warum erweitert man den FS für Quads nicht einfach (als Zusatzprüfung für Alle (egal ob Klasse A oder B bereits vorhanden)??? Das wäre zumindest logisch nachvollziehbar….
    Was sagt ihr dazu?
    Beste Grüße & viel Fahrspaß in 2015 (mit besserem Wetter;0))
    Ines

Schreibe einen Kommentar