Eine Triketour nach Kroatien – Mit drei Rädern auf großer Fahrt

Eine Triketour nach Kroatien - Mit drei Rädern auf großer Fahrt

Wir freuen uns immer, wenn wir von unseren Kunden Bilder von ihren Triketouren zugeschickt bekommen.
Dieses mal durften zwei unserer Trikes auf eine Triketour nach Kroatien gehen. Dort entstanden sensationellen Fotos, die wir euch nun in diesem Beitrag zeigen möchten. Und gleichzeitig räumen wir in diesem Artikel mit dem hartnäckigen Vorurteil auf, dass man mit einem Trike keine längeren Reisen unternehmen könne.

Langstreckenreisen mit dem Trike

Die drei größten Probleme, die viele Leute bei längeren Triketouren sehen sind:

  1. Fahrkomfort
  2. Sicherheit
  3. zu wenig Stauraum für das Gepäck

Fahrkomfort

Wenn ihr bereits längere Motorradtouren überstanden habt, werdet ihr unsere bequemen Trikes lieben – besonders wenn ihr Beifahrer seid!
Die Trikes sind bequem gepolstert, man sitzt automatisch sicher in den Sitzen und manche Modelle verfügen sogar über eine Sitzheizung. Eine Fahrt über die Alpen wird für euch ein unvergleichliches Erlebnis und Vergnügen darstellen.

Sicherheit

Trikes gehören hinsichtlich der Fahrsicherheit mit zu den sichersten Fahrzeugen überhaupt. Dank ihrem erstaunlich kleinen Wendekreis überzeugen sie sogar in der engsten Kehre des miesesten Alpenpass.
Trikes gelten gemeinhin nicht als Wunschobjekte diverser Autodiebe. Schlösser am Kofferraum sorgen aber hier für die nötige Sicherheit

Stauraum

Moderne Trikes sind für längere Fahrten perfekt ausgestattet. So verfügen unsere Boom Mustang über einen Stauraum von ungefähr 240 Liter Stauvolumen.
Das reicht für zwei Reisetaschen, zwei Tagesrucksäcke, Regenkombi und weiteres Zubehör.
Wenn ihr also nicht zu den Leuten gehört, die nur mit dem Überseekoffer verreisen, dann habt ihr ausreichend Platz für alles.

Eine Triketour nach Kroatien – Mit drei Rädern auf großer Fahrt

Im Juni machten sich zwei Ehepaare von unserer Basisstation in der Holledau auf große Fahrt nach Kroatien. Ihr Weg führte sie über die Alpen nach Istrien, Zadar, Split und wieder zurück. Dabei wurden innerhalb von gut zwei Wochen ordentlich Kilometer gefressen (mehr als 2.000 km), sensationelle Landschaften entdeckt und Sonne getankt.
Zum Beweis haben sie uns diese Fotos zur Verfügung gestellt:

Eine Triketour nach Kroatien - Mit drei Rädern auf großer Fahrt
Eine Triketour nach Kroatien - Mit drei Rädern auf großer Fahrt
mit drei Rädern auf großer Fahrt
triketour
boom mustang

Meine Tipps für eine längere Triketour

Egal, ob ihr eine Triketour nach Kroatien plant oder eine andere längere Tour vor Augen habt: Die richtige Vorbereitung ist immer das A und O.
Folgende Tipps solltet ihr wissen oder beachten:

  • Wenn ihr noch keine Erfahrungen mit Trikes oder Motorrädern habt, solltet ihr im Vorfeld eine kurze Wochenendtour einplanen. Das ist auch wichtig für den Beifahrer. Hier findet ihr unsere Mietpreisliste mit den Extra-Angeboten für das Wochenende.
  • Plant genügend lange Pausen ein.
  • Helm ist Vorschrift, Motorradkleidung nicht. Trotzdem kann ich euch nur empfehlen, Kleidung zu tragen, die euch vor Kälte, Hitze, Regen und Staub schützt.
  • Auch wenn ihr in den Süden fahrt, braucht ihr Regenzeug. Kauft euch am besten eine zweiteilige Kombi, dann könnt ihr die Jacke tragen, wenn es für die Motorradjacke zu heiß ist.
  • Apropos: in der Hitze kann man zwar prima mit Shirt und kurzer Hose fahren. Bedenkt aber bitte, dass ihr im Fahrtwind die Sonne nicht spürt und euch ruckzuck einen Sonnenbrand holt.
  • Deswegen gehört auch eine Sonnencreme mit einem ordentlichen Lichtschutzfaktor mit ins Gepäck.
  • Ihr braucht natürlich eine Sonnenbrille, am besten ist aber noch ein Helm mit einem herunterklappbaren Sonnenvisier.
  • Interkommunikationssysteme für die Helme ermöglichen euch einen Austausch während der Fahrt
  • Auf den staubigen Straßen im Süden ist ein Mundschutz hilfreich.
  • Beachtet bitte die jeweiligen Bestimmungen in den einzelnen Ländern.

Diese Auflistung ist alles andere als vollständig. Wenn ihr noch mehr und bessere Tipps habt, dann schreibt sie uns in die Kommentare.

Ihr habt nun Lust auf einen Urlaub mit dem Trike bekommen? Dann nehmt schnell Kontakt mit uns auf und sichert euch euren Urlaubstermin 2022!
Mehr zur Buchung und zu den Preisen findet ihr hier auf dieser Seite.


Alle Fotos: Eine Triketour nach Kroatien – Mit drei Rädern auf großer Fahrt @holledauer-trike-treff.de mit freundlicher Genehmigung
Text: Eine Triketour nach Kroatien – Mit drei Rädern auf großer Fahrt @holledauer-trike-treff.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.